4

macio im Sportfieber

Ob in Wettkämpfen, mit regelmäßigem Betriebssport, bei bereits vergangenen, noch laufenden oder bald stattfindenden, erprobten oder neuen Sportveranstaltungen und -aktionen: macio ist in diesem Jahr mit sieben verschiedenen Sportarten besonders aktiv!

Mit dem Company Cup und dem Beachvolleyball Firmencup haben sich die macio-Fußballer und Volleyballer für dieses Jahr bereits erfolgreich gegen verschiedene Kieler Firmen bewiesen und hatten eine tolle Zeit bei den Turnieren.

Die Wettkämpfe auf dem Wasser stehen noch aus. Am 10. August steigen die „Bloody Rookies“ und die „Schaumschläger“ an der Kiellinie für den guten Zweck bei der „Rudern gegen Krebs“-Regatta ins Ruderboot. Rund einen Monat später wird die macio-Mannschaft beim Kieler Drachenbootrennen in Sachen Synchronität auf die Probe gestellt.

Unsere anderen macio-Standorte sind ebenfalls sportlich unterwegs: Beim 24h-Lauf für Kinderrechte in Karlsruhe sowie beim B2Run Firmenlauf in Düsseldorf werden die macio-Läufer ihre Runden drehen und Ausdauer beweisen.

Alle Standorte gemeinsam kämpfen zum dritten Mal bei der internen macio Bike-Challenge Tag für Tag um jeden gefahrenen Kilometer mit dem Fahrrad. Ziel ist es, bis Ende August die 60.000 km-Marke zu knacken!

Und wer nach all diesen sportlichen Aktivitäten immer noch nicht genug hat, der nimmt an den regelmäßig stattfindenden Yoga-Einheiten teil und findet neben anstrengenden Übungen auch ein wenig Entspannung.